Permalink

0

Neues Projekt: Der digital publishing report #dpr

Es ist zugegebenermaßen etwas still hier geworden. Was nicht nur an der Frankfurter Buchmesse lag, sondern auch einem Magazin-Projekt, über das ich schon lange nachgedacht und jetzt kurzentschlossen umgesetzt habe: den digital publishing report. Vorläufig 14tägig erscheinend, als PDF(!)-Magazin, aus meinem … Weiterlesen

Permalink

0

Wenn Verlage zum Buchhändler werden: von psychologiebuch.de bis zur „Penguin Hotline“

Überschneidungen und Vermischungen entlang der Wertschöpfungskette auf dem Weg vom Autor zum Leser hat es in der Branche in der Vergangenheit immer gegeben: es gab Verlage mit angeschlossenen Buchhandlungen und umgekehrt, es gab Druckereien mit angeschlossenen Verlagen (und Buchhandlungen) und … Weiterlesen

Permalink

2

Amazon ist jetzt Lord Voldemort – aber wo ist der Harry Potter des Buchhandels?

Gestern tobte eine Mischung aus Lach- und Zorneswellen durch die Buchbranchennahen Teile des Webs. Ursache: die Kollegen von Carlsen hatten arglos einen “Conni“-Band aufgelegt (fast jeder mit Nachwuchs stolpert irgendwann zwangsläufig über diese Buchreihe), in dem nicht gewaltverherrlichende oder sexistische … Weiterlesen