Permalink

0

Wie sehen Verleger 2018? Medienmonitor Geschäftsklima, Expertenmeinungen uvm: dpr 01/2018 kostenlos downloaden #dpr

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download bereit

Wir beginnen das neue Jahr mit einem neuen Format: dem „dpr-Medienmonitor“, der sich in der aktuellen Ausgabe mit einer Verlegerbefragung dem Thema Geschäftsaussichten und Herausforderungen 2018 widmet. Hier haben wir einige spannende Ergebnisse zutage gefördert. Flankiert wird der „dpr-Medienmonitor“ gleich von 9 Experten, die wir zu den Themen befragt haben, die im Neuen Jahr relevant für die Medienbranche werden. Darunter sind Herausforderungen wie Direktvertrieb, Arbeit in Zeiten der digitalen Transformation, Blockchain, Künstliche Intelligenz, Smart Speaker, Bücher im Web, Personalisierung, Augmented Reality, Storytellung und E-Learning. Die Reihe wird im nächsten Heft fortgesetzt. Daneben haben wir unsere gewohnte Themenfülle, von Content Marketing bis Bezahlmodelle für Verlage, von Geschäftsmodellen bis hin zu einem Verlags-Startup. Und natürlich wie gehabt das Facebook-Ranking der Verlage.

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download bereit.

P.S. Übrigens bieten wir im Februar zwei Webinare zum Thema „Kennzahlen im digitalen Marketing“ an. Mehr dazu im Heft und hier:

Inhaltsverzeichnis

Dpr Medienmonitor: Geschäftsklima
Auswertung der Verlegerbefragung zu Geschäftsprognosen und Herausforderungen 2018
Daniel Lenz

Was Verlage 2018 unbedingt im Auge behalten sollten
Direktvertrieb, Arbeit in Zeiten der digitalen Transformation, Blockchain, Künstliche Intelligenz, Smart Speaker, Bücher im Web, Personalisierung, Augmented Reality, Storytellung und E-Learning – dies sind die Themen und Trends, die Medienunternehmen 2018 und darüber hinaus beschäftigen werden. Wir haben dazu Experten befragt und um eine Definition und Einschätzung gebeten.
Mit Britta Kroker, Julia Marquart, Daniel Richter, Peter Schmid-Meil, Sonja Harnisch, Andreas Wagener, Marco Olavarria, Martin Krotki

Acht Trends im Content Marketing in 2018
Michel Höflich

Bitte zahlen! Bezahlmodelle verändern die Nutzung journalistischer Angebote im Jahr 2018
Heike Bedrich

Neue Erlösmodelle für Verlage
Daniel Hutwanger

Blitzschnell zum Buch. Alternative Kaufprozesse mit dem Verlags-Startup pblsh
Alexander Stern

Facebook Ranking Dezember 2017

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download bereit.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.