Permalink

0

Ferienlektüre: Wie wärs mit dem digital publishing report?

dpr_santa-clausBald wird es ruhiger, wenn die Weihnachstage überstanden sind und Silvester noch vor der Tür steht. Zeit zum Durchatmen, zum geistigen Durchlüften, für Ohrensessel und eine Tasse Tee oder Kaffee. Wer partout keine Lektüre zur Hand hat, der kann sich ja die möglicherweise verpassten Ausgaben des “digital publishing report” zu Gemüte führen, die alle hier zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen.

Also, wer sich für Themen wie Künstliche Intelligenz und Data Based Publishing, Open Access und OER, E-Book-Märkte, Audience Development und Storytelling, Schule und Lernen im digitalen Wandel, E-Mail-Marketing, Suchmaschinen, Mobile und Apps, agiles Projektmanagement, Growth Driven Design, Verlage und Social Media und vieles mehr interessiert:

Ausgabe 5/2016

Ausgabe 4/2016

Ausgabe 3/2016

Ausgabe 2/2016

Ausgabe 1/2016

Nachtrag: Sollte es mit dem PDF Probleme in der Darstellung geben, am besten das PDF herunterladen und die Datei öffnen!

In diesem Sinne auch schon geruhsame Weihnachten und guten Rutsch und auf ein Neues in der KW 2/2017!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.