Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/383727_86720/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/383727_86720/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87
Studie: Print schlägt Digital – zumindest beim Lernen! dpr 25/2017 kostenlos downloaden #dpr | Meier-meint.de
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/383727_86720/webseiten/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284
Permalink

0

Studie: Print schlägt Digital – zumindest beim Lernen! dpr 25/2017 kostenlos downloaden #dpr

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download bereit.

In der Ausgabe 25 des digital publishing report beschäftigen wir uns mit der Medienwahl von Studenten, die Papier als Lernmittel bevorzugen. Weiter finden sich Themen wie der richtige Einsatz von Markenbotschaftern, ein Interview zu einem Corporate Blog von Haufe/Schäffer-Poeschel, die sinnvolle Verbindung von CRM und Mailmarketing, Tipps für Kundenansprache im Marketing, Grundlegendes zu MVPs, zur Umsatzstruktur der deutschen Top-Buchverlage und den Snapchat-Aktivitäten eines Landwirtschaftsverlages. Und natürlich das Facebook Ranking der Buchverlage für den November 2017.

Die aktuelle Ausgabe steht hier zum kostenlosen Download bereit.

Wenn Sie den digital publishing report kostenlos abonnieren wollen: einfach E-Mail an info@digital-publishing-report.de

Inhaltsverzeichnis

Print schlägt Digital – zumindest beim Lernen
Naomi S. Baron

Die Macht der Markenbotschafter nutzen
Herbert Flath

Was muss ein minimal viable product (MVP) umfassen?
Harald Henzler

„Wir wollen unsere Leser digiprintal erreichen“. Karriereboost – das Corporate Blog der Verlage Haufe und Schäffer-Poeschel
Anne Michalzik

CRM und E-Mail richtig verbinden
Torsten Schwarz

„8 Tipps und Beispiele für bessere Call-To-Actions“
Alexander Welk

Umsatzstruktur der TOP Buchverlage in Deutschland Zahlen 2015/16
Aljoscha Walser

Wenn Landwirte snappen: auch Fachverlage können (erfolgreich) Snapchat
Steffen Meier

Facebook Ranking der Buchverlage November 2017

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.